Hypnose zur Rauchentwöhnung

Hypnose in Freiburg | Beate Erichsen

Rauchfrei durch Hypnose

Die Rauchentwöhnung ist eines der klassischen Anwendungen der Hypnose. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit ohne Nikotinpflaster, ohne Medikamente und vor allem ohne „Entzugserscheinungen“ Ihren Wunsch, vom Raucher zum Nichtraucher zu werden, endlich wahr werden zu lassen.
Ein spezielles hypnotisches Entwöhnungsprogramm macht Ihnen den Weg frei in Ihre rauchfreie Zukunft. Sie werden dauerhaft zum Nichtraucher ohne dabei ein Verzichtsgefühl zu empfinden. Ständig höre ich von Rauchern, die zu mir in meine Praxis nach Freiburg kommen: „Oh, meine Willenskraft reicht nicht“.

Dabei ist die wichtigste Voraussetzung, um mit dem Rauchen aufzuhören, lediglich die, dass Sie sich zur Nichtraucherhypnose entschließen. Denn mit Hilfe der Hypnose sind Sie in der Lage, das Suchtverlangen nach der Zigarette in Ihrem Unterbewusstsein zu löschen. Dabei berücksichtigen wir natürlich all die Beweggründe, weshalb Sie zur Zigarette greifen. Denn die sind ursächlich dafür verantwortlich, dass Sie überhaupt rauchen und auch dafür, dass Sie es bisher nicht geschafft haben aufzuhören. Wie jeder Nichtraucher wissen auch Sie, dass Rauchen schädlich ist, krank machen kann, mit Ihrem Selbstbild nicht übereinstimmt und heutzutage sogar sozial ausgrenzt. Trotzdem rauchen Sie.

Ihre neue Gewohnheit: Nichtraucher

Mit dem Rauchen sind Emotionen verbunden, die tief in Ihrem Inneren verknüpft sind. So individuell jeder Mensch ist, so individuell sind auch diese Emotionen und die Ursachen dieser Emotionen. Deshalb gehört es bei jeder Rauchentwöhnung zum Erfolg, dass wir zu Beginn eine ausführliche Anamnese machen. Ich verschaffe mir dabei ein Bild über Ihre Persönlichkeit und damit die Möglichkeit, während der hypnotischen Rauchentwöhnung Ihr Unterbewusstsein so zu erreichen, dass es sich auch wirklich angesprochen fühlt und entsprechend reagieren kann – mit der „Umprogrammierung“ von der Gewohnheit „Raucher“ zur Gewohnheit „Nichtraucher“. Die schädliche alte, in Ihrem Unterbewusstsein eingebrannte und konditionierte Verhaltensweise des Rauchens wird überflüssig und deshalb ausgeschaltet.

Diese Veränderung geschieht ohne jegliche Suchtverlagerung – beispielsweise aufs Essen. Denn es wäre ja nichts geholfen, eine Ersatzhandlung durch eine andere zu ersetzen. Hergeleitet aus Erfahrungen der Kindheit (bspw. Schnuller) hat Ihr Inneres zu einem Zeitpunkt, als Rauchen altersmäßig relevant wurde, Rauchen als „Lösung“ entdeckt. Das Rauchen ist letztlich nichts anderes als ein Versuch Ihres Unterbewusstseins Ihre unerfüllten (vielleicht bisher sogar unerkannten) Bedürfnisse zu befriedigen. Nun kann Ihnen Ihr Unterbewusstsein mithilfe der Hypnose den Weg zur wirklichen Erfüllung Ihrer Bedürfnisse zeigen und zugänglich machen.

Als Nichtraucher verlassen Sie die Praxis

Der Weg in meine Praxis in Freiburg ist der Weg aus dem Gefängnis Ihrer Abhängigkeit. Sie werden erleben wie gut es sich anfühlt, endlich nicht mehr gegen die Zigaretten ankämpfen zu müssen. Sie sind frei!

Ich biete die Rauchentwöhnung „im Paket“ an. Das Paket besteht aus zwei Terminen. Der erste dauert zwei Stunden und bereits danach verlassen Sie die Praxis als Nichtraucher! Der zweite Termin (ca. ein bis zwei Wochen später) dauert eine Stunde und dient der dauerhaften Verstärkung.

Nutzen Sie die Kraft Ihres Unterbewusstseins.
Ich unterstütze Sie dabei.

Erfahrungen & Bewertungen zu Praxis Perspektive

Hypnose ist Vertrauenssache

Erfahrungsberichte

Lesen Sie hier, welche Erfahrungen Patienten mit Praxis Perspektive gemacht haben. Ich freue mich auch über Ihr Feedback!

Erfahrungen & Bewertungen zu Praxis Perspektive